Januar-März 2009

Fussball: Herren
Als einzige Mannschaft des TuS war die 1.Herrenmannschaft im Einsatz. Gegen den TSV Bisperode wurde ein 0:0 erkämpft. In einer torchancenarmen Partie hatte keine Mannschaft die zwingenden Torchancen, die zum Erfolg hätten führen können. Die Torhüter Schröer (Bisperode) und Dreier waren der Rückhalt Ihrer Mannschaften und behielten eine weiße Weste. Trainer Stephan Schröer lobte seine Mannschaft für die kämpferische Leistung und sah das Potential für weitere Erfolge. „Wir müssen mit dem Punkt zufrieden sein und weiter
konsequent an uns arbeiten“, so der Trainer. Bereits am Donnerstag steht die nächste Partie gegen den VfB Eimbeckhausen (18.30 Uhr) an.
Eingetragen: 30.03.2009


 

TT: 1. Mannschaft erreicht am letzten Spieltag Aufstiegsrelegationsplatz
Durch ein 9:1 Erfolg gegen den MTV Weibeck II konnte die Mannschaft um Lubitz, Söffker, Pfannkuch, Werhahn, Köllner und Brunk noch an den Halvestorfern, die gegen den Meister aus Barksen 6:9 verloren, vorbeiziehen und Platz zwei erreichen. Der Gegner für die Relegation steht noch nicht fest.
Sören Werhahn
Eingetragen: 29.03.2009

 

Fussball: 1.Herren

Heute testet die erste Herrenmannschaft in Grossenwieden den TSV - Beginn: 15,00 Uhr

Eingetragen: 15.03.2009

 

TT: 1. Mannschaft schlägt Konkurrenten um Aufsteigrelegationsplatz mit Glanzleistung klar
Am Freitagabend ( 13.03.) sorgten Söffker / Pfannkuch und Werhahn / Köllner, die vier Matchbälle abwehrten, nachdem sie im dritten Satz bereits vier Satzbälle abgewehrt und danach gewonnen hatten, gegen die SSG Halvestorf-Herkendorf III für eine 2:1 Führung, nur Lubitz / Brunk die ebenfalls gut spielten verloren. Danach waren bis auf Söffker alle Spieler im Einzel zum Zwischenstand von 7:2 erfolgreich. Lubitz punktete daraufhin erneut, während Söffker nach gutem Spiel knapp unterlag. Pfannkuch siegte mit 3:2 und machte den Sieg perfekt. Lubitz ist weiterhin bester Spieler der Staffel; Pfannkuch und Köllner sind erfolgreichste Spieler des mittleren bzw. unteren Paarkreuzes. Für Halvestorf war es die höchste Saisonniederlage.
Sören Werhahn
Eingetragen: 15.03.2009


TT: 2. Mannschaft schafft drei Spiele vor Saisonende bereits den Klassenerhalt
Am Freitag ( 06.03.) konnte die Mannschaft mit Brunk, Pohl, Ketelhake, Knauer, Hoheisel und Jugendspieler Küker den Klassenerhalt gegen die BSG Wesertal, die im Mittelfeld der Tabelle stehen, mit einem 9:7 perfekt machen, da Mitkonkurrenz Barksen II in Oldendorf verlor und bei nur einem verbleibendem Spiel drei Punkte Rückstand hat.
Sören Werhahn
Eingetragen: 15.03.2009

Jahreshauptversammlung

Auf der diesjährigen Hauptversammlung fanden u.a. die Vorstandswahlen statt. Auf drei Posten gab es Veränderungen: Sören Wehrhahn wurde neuer Schriftführer, Carsten Wendt übernahm den 3. Vorsitzenden und Holger Göhmann übernahm die Jugendleitung des Gesamtvereines. Herbert Holste wurde vom Verein und vom Kreisfussballverband für seine langjährigen Verdienste geehrt. Auch Beate Pape bekam für Ihre hervorragende Tätigkeit ein Präsent überreicht.

Eingetragen: 10.03.2008


Fussball: Neuer Trainer im Herrenbereich

Foto: Dewezet Nls

Stephan Schröer tritt die Nachfolge von Uwe Rekate an. Der 43-jährige Übungsleiter ist sich sicher: „In der Mannschaft steckt genug Substanz, um noch einige Plätze zu klettern.“ Zuletzt hatte er eine schöpferische Pause eingelegt und davor vier Jahre lang die 2. Herren von BW Salzhemmendorf trainiert. Genauso lange war der in Diedersen wohnende Industriefachwirt und Vater von zwei Kindern auch bei Bisperode II als Coach im Einsatz.

Bereits am Dienstag fand die Vorstellung bei der Mannschaft statt. Der offizielle Trainingsauftakt für den neuen Coach ist am Freitag.

Eingetragen: 04.03.2009

 

Fussball: A-Junioren

Unsere A-Junioren sind Doppel-Hallenkreismeister geworden.

Tabelle:
1. TuS Rohden-Segelhorst   6:2 Tore 7 Punkte
2. TuS Rohden-Segelhorst I 3:3 Tore 6 Punkte
3. TuSpo Bad Münder            3:2 Tore 4 Punkte
4. JSG Börry                             0:5 Tore 0 Punkte
 
Spiele:
TuS Rohden-Segelhorst - JSG Börry 2 : 0
TuS Rohden-Segelhorst I - TuSpo Bad Münder 1 : 0
TuS Rohden-Segelhorst - TuS Rohden-Segelhorst I 3 : 1
JSG Börry - TuSpo Bad Münder 0 : 2
TuS Rohden-Segelhorst - TuSpo Bad Münder 1 : 1

Eingetragen: 02.03.2009

 

Fußball: Hallenturniere

Sa. 14.02.2009 ab 14 Uhr E-Junioren-Turnier

                            ab 17.30 Uhr D-Junioren-Turnier

So. 15.02.2009 ab 11 Uhr Altherren-Turnier

                            ab 14 Uhr G-Junioren-Turnier

Eingetragen: 11.02.2009

 

Jahreshauptversammlung

Am Freitag, 06. März 2009 findet um 19.30 Uhr im Vereinsheim des
TuS Rohden-Segelhorst e.V. die Jahreshauptversammlung statt.

Die Tagesordnung kann hier runtergeladen werden.

Eingetragen: 11.02.2009

 

TT: 1. Herrenmannschaft verliert ersatzgeschwächt ohne Pfannkuch 5:9 in Pyrmont
Am Dienstagabend ( den 20.01.) konnten auswärts bei dem TuS Bad Pyrmont III im Doppel Lubitz / H. Söffker und Werhahn / Köllner gewinnen. Die Ersatzspieler K. Brunk / Ketelhake waren im Doppel unterlegen und auch in den Einzeln verloren beide. Lubitz entschied beide Einzel für sich; Werhahn eins. Söffker und Köllner unterlagen in beiden Einzeln.
Sören Werhahn
Eingetragen: 22.01.2009

 

TT: 3. und 4. Mannschaft mit deutlichen Auswärtsniederlagen
Für die 4. Mannschaft konnten bei ihrem Auswärtsspiel am Donnerstagabend ( den 15.01.) beim TSV Brünnighausen III nur P. Söffker / C.Brunk im Doppel und P. Söffker im Einzel punkten. Die übrigen Spiele gingen verloren.
Auch die 3. Mannschaft war klar unterlegen: Am Freitagabend (den 16.01) konnte nur S. Söffker im Einzel punkten, die Doppel und die anderen Spiele von Pape, K. Küster und J. Wenger gingen auswärts gegen den Tuspo Bad Münder VI klar verloren.
Sören Werhahn
Eingetragen: 19.01.2009

 

TT: 1. Mannschaft gewinnt Rückrundenauftakt in Fuhlen / 2. und 3. Mannschaft unterlegen
Am Samstagnachmittag ( den 10.01.) punkteten H. Söffker / Pfannkuch und Werhahn / Köllner im Doppel gegen den TSV V, Lubitz / Siepel unterlagen. Im Einzel waren Lubitz, Werhahn und Köllner zweimal erfolgreich, während Söffker beide Spiele im fünften Satz knapp verlor und Pfannkuch einen Sieg und eine Niederlage erreichte. Siepel verlor sein einziges Spiel bei dem 9:5 Auswärtssieg.
Die 2. Mannschaft war am Freitagabend in Barksen im Abstiegsduell mit der SG II mit 6:9 unterlegen. Es punkteten K. Brunk / Pohl und Knauer / Küker im Doppel, sowie Brunk und Ketelhake zweimal und Hoheisel einmal im Einzel. Die Mannschaft steht jetzt punktgleich mit der SG Barksen, die Tabellenletzter ist auf dem vorletzten Platz.
Bereits am Donnerstagabend war die 3. Mannschaft mit 3:7 in Brünnighausen bei der dritten Mannschaft der TSV unterlegen. S. Söffker gewann zwei Einzel und Fritz Pape eins. Beide Doppel sowie fünf weitere Einzel von Pape und J. Wenger und K. Küster mit jeweils zwei Niederlagen gingen verloren.
Sören Werhahn
Eingetragen: 13.01.2008

 

Fußball: 1.Herren

Die 1.Herrenmannschaft steht im Supercup der DEWEZET. Das Turnier der besten acht Hallenmannschaften wird am Mittwoch 14.01. ausgelost.

Eingetragen: 13.01.2008

 

TT: Vereinsinterner Vergleich: 3. schlägt 4. Herrenmannschaft in einem engen Spiel
Am Freitagabend ( den 02.01.) setzen sich Pape, K. Küster, S. Söffker und J. Wenger gegen C. Brunk, P. Söffker, D. Söffker und Spelter in einem knappen Spiel mit 7:5 durch. Durch den Sieg rückt die 3. Mannschaft vom letzten Platz, den jetzt die 4. Mannschaft belegt drei Plätze auf den neunten Rang vor.
Sören Werhahn

Eingetragen: 07.01.2008

 

Fussball: D-Junioren mit neuen Sponsor-Trikots E-ON


Eingetragen: 07.01.2008